Sie sind hier: Aktuelles

Hochwasser

bitte spenden Sie!

Spendeninfo

Spendenbörse Donaki

Ansprechpartner

DRK-Kreisverband Wolfenbüttel e.V.
Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8
38300 Wolfenbüttel
Tel. 05331-9750 200
Fax 05331-9750 201

info[at]drk-kv-wf[dot]de

Spendenkonto

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE30 2512 0510 0005 4025 07

BIC BFSWDE33HAN

Woche der Wiederbelebung

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Wolfenbüttel war jetzt bei der Erstsemester-Rallye der Ostfalia am Start, um die neuen Studenten für das Thema Wiederbelebung zu sensibilisieren.

Die Notfallsanitäter Eileen Neumann und Martin Losse erklärten den jungen Menschen an ihrer Station in der Turnhalle am Exer, worauf es im Ernstfall ankommt. „Die Zeit vom Absetzen des Notrufs bis... [mehr]

Jugendarbeit in der Leopoldstraße

In der Leopoldstraße feierte das Deutsche Rote Kreuz jetzt den Beginn eines neuen Abschnitts in der Jugendarbeit.

Die dortige Einrichtung war seit Beginn der Flüchtlingskrise 2015 eine Stelle zur Inobhutnahme für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge. Das Angebot wandelte sich hin zu einer interkulturellen... [mehr]

DRK-Solferino eröffnet Bistro im Möbelhof Adersheim

Jetzt geht das Solferino dauerhaft am Möbelhof in Adersheim an den Start.

Der Gastronomiebetrieb des Deutschen Roten Kreuzes Wolfenbüttel hatte zuletzt beim verkaufsoffenen Sonntag eine erste Kostprobe abgegeben. „Die Resonanz war super“, sagt Küchenchefin Corina Bornecke.... [mehr]

FSJ im Rettungsdienst

Mit Spaß und Engagement dabei: Neun junge Menschen starten ins Freiwillige Soziale Jahr beim DRK

Für neun junge Menschen hat jetzt ein aufregender Lebensabschnitt begonnen: Sie absolvieren ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) beim Rettungsdienst des Wolfenbütteler Kreisverbandes des Deutschen... [mehr]

Grundschüler musizieren für Blutspender

Kleiner Walzer und das französische Kinderlied „Au clair de la lune“ waren zwei Musikstücke, die die Saxonett-AG der Grundschule Oelber bei der jüngsten Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes...

Es war der erste Auftritt der Drittklässler außerhalb ihrer Schule. „Unsere Tournee hat begonnen“, schmunzelte Gabriele Kracke, eine der Leiterinnen der 20-köpfigen Truppe. Der Applaus war den... [mehr]

DRK-Suchdienst führt Familie aus Eritrea zusammen

Der Suchdienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hat einen für Wolfenbüttel seltenen Erfolg zu vermelden.

Über das Angebot des DRK-Kreisverbandes hat ein junger Mann seine Mutter wiedergefunden. „Das ist der erste erfolgreiche Suchfall seit 15 Jahren“, erklärt Heike Hintze, Leiterin der... [mehr]

DRK-Tagesbetreuung in Hornburg: Ein Ausbruch aus dem Alltag

Der Alltag mit Dementen und Angehörigen im Seniorenalter kann anstrengend sein. In der Tagesbetreuung des DRK in Hornburg wird besonders fürsorglich auf Menschen mit Demenzerkrankungen eingegangen.

Martina Meier spricht besonders laut und deutlich. „Möchten Sie die Jacke ausziehen, Frau Jahn (Namen der Betreuten geändert)?“, richtet sie sich an eine der Frauen, die sich gerade an einen Tisch in... [mehr]

ITZ-Wohnschulkurs hat noch freie Plätze

Mit der „Wohnschule“ hat das Deutsche Rote Kreuz im Integrations- und Therapiezentrum (ITZ) ein Bildungsangebot für junge Menschen mit Behinderungen geschaffen. Der Kurs spricht Jugendliche und junge...

Das Gruppenangebot findet wöchentlich dienstags oder donnerstags von 16 – 18 Uhr in den Räumlichkeiten des WOBAU-Nachbarschaftshauses „Ulme“ statt. „Wir machen den Kurs aus guten Gründen mitten im... [mehr]

1. Katastrophenschutz-Forum des DRK-Kreisverbandes Wolfenbüttel

Rund 20 schwere Rettungsfahrzeuge waren am Samstag am Exer aufgestellt, als der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel dort sein 1. Katastrophenschutz-Forum veranstaltete. Eingeladen war die sogenannte...

Es kamen mehrere Samtgemeinde- Bürgermeister, Amtsleiter, Politiker sowie Führungskräfte von Feuerwehr und dem Technischen Hilfswerk auf den DRK-Campus. Das Rote Kreuz demonstrierte allerdings... [mehr]

DRK stellt 1.000 Euro Soforthilfe zur Verfügung

Soforthilfe für alle Personen, die vom Hochwasser geschädigt sind: Die Mast-Jägermeister-Stiftung, in Kooperation mit dem Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Wolfenbüttel, stellte...

 „Die Organisation und den Ablauf übernehmen wir“, sagte DRK-Präsidiumsmitglied Fridbert Schwartz. Alle betroffenen Personen konnten sich bis Freitag, 11. August, in der Antragsstelle des DRK... [mehr]