Newsletter wird nicht korrekt angezeigt?
» Hier geht's zur Web-Ansicht.


DRK KV Wolfenbüttel e.V.

Newsletter 05/2019

Neuigkeiten aus dem DRK-Kreisverband Wolfenbüttel. Wir berichten hier über die neuesten Ereignisse, unsere breit gefächterten Angebote, künftige Veranstaltungen und alles rund um das DRK in Stadt und Landkreis Wolfenbüttel.

Weltrotkreuztag

Der besondere Clip zum Weltrotkreuztag am 8. Mai.

» Weiterlesen

Flüchtlings- und Migrationshilfe des DRK bedankte sich bei ihren Ehrenamtlichen und Kooperationspartnern

In Form eines Dankeschön-Dinners lud die Flüchtlings- und Migrationshilfe des DRK Kreisverbands Wolfenbüttel e.V. langjährige Ehrenamtliche und Kooperationspartner zu einem Abend ins Solferino ein. Nach mehr als vier Jahren Arbeit ließen sie Revue passieren, was sie seit 2015 geschafft haben.

» Weiterlesen

"Dachdecker wollte ich eh nicht werden" - Lesung von Raúl Krauthausen

Kann der Erfahrungsbericht eines Rollstuhlfahrers kurzweilig sein, phasenweise sogar witzig und allemal unterhaltsam? Die Antwortet lautet Ja – zumindest wenn der Referent Raúl Krauthausen heißt.

» Weiterlesen

Hornburger feiern Frühlingsfest

Ein buntes Frühlingsfest für alle Hornburger haben die Flüchtlings- und Migrationshilfe des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel e. V. zusammen mit dem Jugendhilfe Wolfenbüttel e. V. auf die Beine gestellt.

» Weiterlesen

Inklusion betrachtet jeden Menschen als Individuum

Als Professor für Behinderten- und Integrationspädagogik beschäftigt sich Hans Wocken seit fast 40 Jahren mit dem Thema Inklusion skizziert ein inklusives Bildungssystem während eines Vortragabends im DRK-Solferino. Der bundesweit bekannte Bildungsexperte teilte seine Vorstellung, was Inklusion tatsächlich bedeutet, mit den Gästen der Vortragsreihe der DRK-inkluzivo Wolfenbüttel gGmbH zum Thema Inklusion.

» Weiterlesen

Startschuss für das Stadtgarten-Projekt

Das weitläufige Areal der Wohnanlage am Schützenplatz soll farbenfroher werden. Derzeit wird das Grundstück noch von einem weitgehend eintönigen grünen Rasen dominiert. Das soll sich ändern.

» Weiterlesen

Gee Vero berichtet beim DRK über eine „manchmal anstrengende Variante der Norm“

Volles Haus und ein humorvolles sowie sachkundiges Plädoyer für mehr Verständnis unter den Menschen – für einen lebendigen Vortrag war die Künstlerin und Autorin Gee Vero auf Einladung der DRK-inkluzivo Wolfenbüttel gGmbH zu Gast. Es war die Auftaktveranstaltung einer Vortragsreihe zum Thema Inklusion. Gee Vero referierte über ihren Alltag und ihre Wahrnehmung als Asperger-Autistin und über den frühkindlichen Autismus ihres Sohnes. Ein Thema, das auf großes Interesse stieß, die Veranstaltung war sehr gut besucht. Über 120 Gäste suchten sich ihren Platz im Wintergarten des DRK-Solferino am...

» Weiterlesen

Cinestar-Mitarbeiterinnen verkaufen Plakate für die Wolfenbütteler Tafel

Die Helden aus den Kino-Blockbustern „Star Wars“ und „Spiderman“ kamen jetzt über einen Umweg der Tafel des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel zu Hilfe. Die Mitarbeiterinnen des Cinestar Wolfenbüttel, Ronja Kremling und Jennifer Krüger, hatten ehrenamtlich einen Flohmarkt organisiert und alte Kino-Plakate verkauft.

» Weiterlesen

Spende für die Tafel

Die Tafel des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel erhielt jetzt eine Spende über 500 Euro für das Projekt „Tafel packt Babytasche“. Das Geld stammt aus der Kasse des Ortsvereins Denkte. Die Vorsitzende Erdmuth Queißer hatte zur Scheck-Übergabe an Juliane Liersch zahlreiche Aktive aus ihrem Verein ins DRK-Solferino mitgebracht.

» Weiterlesen