2019-08-stars-0500-head.jpg
2019-08-stars-0560-head.jpg
2019-08-stars-0549-head.jpg
2019-07-ks-vorbereitg-ger-wagen-head.jpg
2019-07-ks-gefahrgut-head.jpg
2019-06-ks-sandienst-head.jpg
DRK_Fahrzeugeinweisung_SEG2_head.jpg
Einsatzzug/SEG - AktuellEinsatzzug/SEG - Aktuell

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Rettungs-Dienst
  3. Einsatzzug/SEG - Aktuell

Der Einsatzzug aktuell

Kontakt

Heiner Schumacher

Tel. 05331 9750 200
Mobil 0172 8093384

heiner.schumacherdrk-kv-wf.de

Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8
38300 Wolfenbüttel

Auf dieser Seite finden Sie alles über die aktuellen Ereignisse unseres Einsatzzugs: von Informationen über zukünftige Termine und Schulungen bis hin zu unseren vergangenen Einsätzen mit Fotostrecken.

Interessiert daran, uns mit Spaß und Teamgeist zu unterstützen? Engagierte Helferinnen und Helfer sind stets willkommen!

Termine - Veranstaltungen - Helferabfragen

Zugdienste 2020 (pdf-Datei zum Download)

Unsere Aktivitäten

  • Einsätze der letzten Monate
    DatumLageHelferMaßnahmen
    14.08.2020
    15:52 Uhr
    Massenanfall von Verletzten in
    Schöppenstedt
    7Helfer in Bereitstellung am Exer
    15.05.2020
    00:15 Uhr
    Dachstuhl-/
    Gebäudebrand
    in Luklum
    11Versorgung der Einsatzkräfte mit Kalt-/Warmgetränken und einem Imbiss
    08.05.2020
    00:58 Uhr
    Feuer
    Menschenleben in Gefahr
    4Helfer in Bereitstellung am Exer
    20.04.2020
    15:54 Uhr
    Feuer
    Menschenleben in Gefahr in Ahlum
    4Helfer in Bereitstellung am Exer
    12.03.2020
    13:40 Uhr
    Verkehrsunfall
    Doktorkamp in WF
    3Helfer in Bereitstellung am Exer
    04.02.2020
    13:37 Uhr
    Feuer
    Menschenleben in Gefahr
    Lange Straße/WF
    12Helfer in Bereitstellung am Exer
    17.01.2020
    14:50 Uhr
    Verkehrsunfall
    A36 Nord/West
    4Helfer in Bereitstellung am Exer
    14.01.2020
    18:16 Uhr
    Feuer
    in Mehrfamilienhaus
    in Fümmelse
    5SEG Führung vor Ort,
    Helfer in Bereitstellung am Exer
  • Ehrenamtliche starten wieder durch

    Regelmäßig treffen sich die Freiwilligen des DRK-Einsatzzuges Wolfenbüttel auf dem Exergelände und bilden sich in verschiedenen Themen fort. Durch die Corona-Kontaktsperren fielen Zugdienste und Weiterbildungen über Wochen aus. Seit einiger Zeit dürfen sie sich wieder treffen.

    zur Pressemitteilung

  • Das DRK stellt sich neu auf

    Der DRK-Kreisbereitschaftsleiter Heiner Schumacher hat tatkräftige Unterstützung erhalten. Im April ernannte er Fabian Palic zu seinem Stellvertreter innerhalb der DRK-Bereitschaften im Landkreis. Als Leiter der Bereitschaft Ost ist der Posten nicht ganz ungewohnt für ihn.

    zur Pressemitteilung

  • Heiße Getränke für ausgekühlte Feuerwehrmänner

    Beim Großbrand auf dem Gelände des Ritterguts Lucklum in der Nacht zum Samstag waren auch elf Helfer des DRK-Kreisverbandes Wolfenbüttel im Einsatz.

    Diese Anforderung stellte sich als dringend erforderlich heraus, denn nicht nur dauerte der Einsatz von Mitternacht bis in die Morgenstunden. Vielmehr bereitete die Mischung aus kaltem, schneidendem Wind und Sprühnebel von Löschwasser den Feuerwehrmännern eine harte Zeit.

    zur Pressemitteilung

  • Feuerwehr und DRK arbeiten Hand in Hand

    Die DRK- und Feuerwehrbereitschaften bündeln ihre Fortbildungen.

    30 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren und der Bereitschaften des DRK im Landkreis Wolfenbüttel haben eine Belehrung zum Infektionsschutz erhalten. Die alljährlich durchgeführte Grund- und Folgebelehrung fand dieses Mal in den Räumen des DRK-Kreisverbands im Solferino am Exer statt.

    Zur Pressemitteilung.

     

     

  • Ehrenamtliche Helfer in Fümmelse aktiv

    Beim Brand eines Mehrfamilienhauses am Dienstagabend erhielt der Rettungsdienst Unterstützung durch freiwillige DRK-Helfer.

    Während des Brandes in einem Wohnhaus in Fümmelse am Dienstag, den 14. Januar, war auch die Schnelleinsatzgruppe (SEG) des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel alarmiert.

    Zur Pressemitteilung

  • DRK begleitet Grenzöffnungsfeierlichkeit in Mattierzoll

    In Erinnerung an die Grenzöffnung vor 30 Jahren versammelten sich am 12. November mehrere hundert Menschen in Mattierzoll. Die Schnelleinsatzgruppe unterstützte mit einem Stromgenerator die Redner.

    Zur Pressemitteilung

  • DRK sammelt Altkleider

    Die elf Helfer des Katastrophenschutzes haben rund 13,5 Tonnen Altkleider im gesamten Landkreis Wolfenbüttel und dem Stadtgebiet eingesammelt. Nach sieben Stunden waren fast alle Straßen und die Sammelstellen der DRK-Ortsvereine abgefahren und die in Säcken bereitgestellten Altkleider verladen.