babyschwimmen-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK-Service GmbH
BabyschwimmenKurs Baby-Schwimmen

Sie befinden sich hier:

  1. Kurse
  2. Kurse für Familien
  3. Kurs Baby-Schwimmen

Kurs Baby-Schwimmen

Kontakt

Andrea Bruns
Fachleitung Praxis für Ergotherapie

Tel. 05331 92784 770

ergoitz-drk.de

Am Exer 19a
38302 Wolfenbüttel

Spiele und Spaß im Wasser sind für Babys sehr wichtig.
Bewegung im Wasser ist gut für die Entwicklung von kleinen Kindern.

DRK Kampagne, Schwimmen
Foto: Kampagnenfoto / DRK

Schwimmen für Babys und kleine Kinder

Der Kurs ist für Eltern mit kleinen Kindern von 3 bis 12 Monaten.
Sie lernen das richtige Halten und Führen im Wasser.
So kann das Kind sich im Wasser sicher bewegen.
Das Baby-Schwimmen ist eine wichtige Erfahrung für Ihr Kind.
Wasser-Spiele und Hilfs-Mittel sorgen für viel Spaß im Wasser.
Beim Baby-Schwimmen sind die Eltern sehr eng bei ihrem Kind.
Das ist gut für die Beziehung zwischen Eltern und Kind.

Unsere Angebote für die Kleinsten finden im 32°C warmen Bewegungsbad im ITZ statt. Die Übungsleiterinnen sind durchgehend ausgebildete Kolleginnen der Praxis für Ergotherapie im ITZ. Sie erläutern den Eltern wichtige und vor allem sichere Handgriffe und Haltetechniken im Wasser – damit die teilnehmenden Babys eine große Bewegungsmöglichkeit im Wasser haben. Wasserspiele und Schwimmmaterialien stärken besonders bei Kleinkindern die Freude am Element Wasser. Sie lernen es so auf spielerische Art kennen und lieben. Das gemeinsame Erleben in der Gruppe und der intensive Körperkontakt fördern die innige Beziehung zwischen Kind und Eltern.

Muskeln und Immunsystem werden gestärkt. Das Babyschwimmen beeinflusst die anatomische und organische Entwicklung der Babys und der Teilnehmer im Kleinkindalter.

Weitere Informationen über unsere Babykurse erhalten Sie auf der Internetseite des ITZ.