Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

DRK-Kreisverband Wolfenbüttel e.V.

Dietrich-Bonhoeffer-Straße 8
38300 Wolfenbüttel

Tel. 05331-9750 200
Fax 05331-9750 201

E-Mail: infodrk-kv-wf.de

Spendensammlung des DRK Wolfenbüttel mit Kommunalpolitikern war ein voller Erfolg

Große Spendenbereitschaft für die Opfer der Hochwasserkatastrophe im Westen Deutschlands zeigten die Wolfenbütteler Bürger und Bürgerinnen am Mittwochvormittag in der Fußgängerzone. Weiterlesen

DRK entsendet Hilfsgüter in das Katastrophengebiet

Die Liste der dringend benötigten Einsatzmittel, die das Führungs- und Lagenzentrum des DRK in Berlin führt, ist lang. So werden auch zehn Tage nach der Flutkatastrophe Stromaggregate, Spezialeinsatzfahrzeuge, Bautrockner, Tanks und Container gesucht. Weiterlesen

DRK-Team aus Wolfenbüttel hilft in Ahrweiler

Sechs Einsatzkräfte der Psychosozialen Notfallversorgung begleiten Betroffene der Hochwasserkatastrophe in Rheinland-Pfalz. Weiterlesen

Erfolgreiche Inklusion: Junger Wolfenbütteler mit Down-Syndrom absolviert Beikoch-Ausbildung im DRK-Solferino

Einen Erfolg meldet jetzt das DRK-Solferino: Thomas Ebeling, ein junger Mann mit Down-Syndrom, hat seine praktische Prüfung in der Ausbildung zum Fachpraktiker Küche (Beikoch) in dem inklusiven Gastronomie-Unternehmen des DRK-Kreisverbands Wolfenbüttel bestanden. Weiterlesen

DRK initiiert Straßen-Sammlung für Hochwasser-Opfer: Alle BM-Kandidaten dabei!

Alle Kandidaten für die anstehenden Bürgermeisterwahlen sind dabei!   Weiterlesen

Ein zweites Fahrzeug für den DRK-Hausnotruf

Seit 20 Jahren sind die DRK-Mitarbeiter Ansprechpartner für allein lebende Senioren und Seniorinnen. Weiterlesen

Teilnehmer aus ganz Deutschland schalten sich nach Wolfenbüttel zur „SmarteInklusion“-Konferenz

Das Projekt erforscht digitale Möglichkeiten, um die berufliche Teilhabe von Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen zu fördern. Weiterlesen

Durch das DRK „auf den Hund gekommen“

„Die Kinderaugen leuchten, wenn Juna zu uns in die Kindertagesstätte nach Eilum kommt“, berichtet die Einrichtungsleitung Angela Franke. Aber wer ist Juna eigentlich? Weiterlesen

Nach Spendenaufruf - DRK freut sich über 150 Kinderfahrräder

Mit einem großen Dankeschön wendet sich jetzt Frederike Schwieger an die Bewohner von Stadt und Landkreis Wolfenbüttel. Sie arbeitet in der Beratungs- und Koordinierungsstelle "Flüchtlings- und Migrationshilfe" im Roten Kreuz und startete kürzlich einen Aufruf: "Wir brauchten dringend Kinderfahrräder, denn während des Lockdowns war der Bedarf stark gestiegen – unser Lager war leer." Weiterlesen

Ferienwohnung in der Leopoldstraße: DRK schafft neues Angebot

Ein neues – auf den ersten Blick überraschendes – Angebot hält jetzt der DRK-Kreisverband Wolfenbüttel bereit. Ab sofort können Urlaubsgäste, die auf Besuch in der Lessingstadt sind, in der Ferienwohnung im inklusiven Haus des Roten Kreuzes in der Leopoldstraße übernachten. Weiterlesen

Seite 1 von 7.